Konzept

Das CHOC Lab soll einen spielerischen Zugang zum Kompetenzerwerb im Bereich Computational Thinking darstellen. In Anlehnung an die Informatikstandards der GI und der Strategie der KMK, wurden die Ziele des Projektes formuliert.

Letzte Änderung: 17.07.2020 - Ansprechpartner: Dr. rer. nat. Henry Herper